Coronavirus: Läden und Gastronomie in Graubünden müssen ab Montag 16. März 2020, 12.00 Uhr, schliessen!

Die Bündner Regierung hat am Sonntagabend 15. März 2020 folgende Massnahmen, gültig für den ganzen Kanton Graubünden, ab Montagmittag, 16. März 2020, 12.00 Uhr, gültig bis 30. April 2020, beschlossen, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus noch konsequenter zu bekämpfen:

Details: Medienmitteilung Kanton Graubünden vom 15. März 2020.

Regierungsbeschluss des Kantons Graubünden vom 15. März 2020.

Umfassendes Informationsmaterial unter www.gr.ch/coronavirus

Warenhäuser, Detailhandelsgeschäfte, Restaurants, Bars, Cafés und Snack-Bars bleiben geschlossen

Lebensmittelläden und -abteilungen, Apotheken, Drogerien, Banken, Postschalter, Kioske, Tankstellenshops und Medizinische Therapien können offen bleiben

Mahlzeitenlieferungen wie Pizzakuriere bleiben erlaubt

Hotelbetriebe können geöffnet bleiben, dürfen aber nur Hotelgäste bewirten

Die Regierung ruft die Bevölkerung auf, ihre Mobilität auf das Notwendige zu reduzieren.

Kontakt & Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
Rathaus
Poststrasse 168
Postfach 85
7050 Arosa
Tel.: +41 81 378 67 67

Schalter Arosa
Tel.: +41 81 378 67 67

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr

Schalter St. Peter
Tel.: +41 81 374 14 80

Dienstag und Mittwoch
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr

Corona Mitteilungen

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin

Für Fragen und Anliegen der Bevölkerung und weiterer Personenkreise nimmt sich Gemeindepräsidentin Yvonne Altmann gerne Zeit.

Die Sprechstunden finden jeweils am Donnerstag nach Voranmeldung und Terminabsprache statt. Melden Sie sich für einen Termin bei der Gemeindekanzlei unter Tel. 081 378 67 57 oder per Email an: kanzleigemeindearosach.

Die Gemeindepräsidentin freut sich auf den konstruktiven Dialog.